Die Sommerzeit

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler. Willkommen zu unserem 11. Podcast.

Das Thema ist: Sommerzeit

Ihr werdet euch fragen, warum ich inmitten des Herbstes über die Sommerzeit spreche. Natürlich geht es nicht um den Sommer, sondern um die Zeitumstellung am Sonntag, den 28. Oktober 2018, wenn die Uhren um eine Stunde zurückgestellt werden. Dann haben wir in Deutschland nämlich wieder die Mitteleuropäische Zeit (kurz MEZ), oder wie viele Leute fälschlich glauben, die Winterzeit. Die Mitteleuropäische Zeit ist Greenwich Meantime immer eine Stunde voraus. Also bis Sonntag sind wir Greenwich Meantime noch 2 Stunden voraus. In Greenwich, wo sich der Nullmeridian befindet, kommt am Sonntag dann auch die British Summertime ihrem Ende entgegen, weil die Uhren dort ebenfalls um eine Stunde zurückgestellt werden.

Wenn man Jean-Claude Junker, dem Oberhäuptling der EU, Glauben schenkt, dann wird die Sommerzeit in Europa demnächst wahrscheinlich eh abgeschafft, da wohl doch nicht so viel elektrische Energie eingespart wird, wie man ursprünglich annahm, als die Sommerzeit das erste Mal 1919 eingeführt, dann wieder abgeschafft, im 2. Weltkrieg wieder eingeführt und dann wieder abgeschafft wurde, bevor sie 7 Jahre nach der Ölkrise 1980 fester Bestandteil unseres Lebens wurde.

So, das soll’s für heute gewesen sein.

Denkt dran, am Sonntag könnt ihr eine Stunde länger schlafen. Gute Nacht und bis zum nächsten Mal.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *