Wer spricht alles Deutsch?

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler. Herzlich Willkommen zu unserem zweiten Podcast!

Ich habe kürzlich gelesen, dass nur 1,57% der Weltbevölkerung Deutsch spricht. Da muss man sich doch fragen, warum wir überhaupt Deutsch lernen. Eine berechtigte Frage, find ich. Und diese Frage möchte ich hier heute beantworten.

Schauen wir uns mal einige Statistiken an: Weltweit gibt es etwa 7000 Sprachen. Allein in Papa Neu Guinea werden 820 Sprachen gesprochen. Viele Sprachen sind vom Aussterben bedroht, besonders in Asien und in Amerika. Viele Sprachen werden nur gesprochen und überhabt nicht geschrieben, ungleich der deutschen Sprache, die gesprochen und geschrieben wird.

4% der Welt spricht 96% aller Sprachen. Anders ausgedrückt: 4% aller Sprachen wird von 96% der Weltbevölkerung gesprochen. Dann sollte es doch relativ einfach sein, miteinander zu kommunizieren. Ist es aber nicht, denn diese vier Prozent stellen 270 Sprachen dar. Und eine von denen ist die deutsche Sprache.

1,57% der Weltbevölkerung sind 110 Millionen Menschen. Und die Mehrheit dieser 110 Millionen Menschen lebt in Europa, nämlich in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz, in Teilen von Norditalien, oder Südtirol, in Liechtenstein, in Luxemburg und im Elsaß.

Grund genug Deutsch zu lernen! Findet ihr nicht auch?
Also, das war’s für heute. Bis zum nächsten Mal. Auf Wiederhören!

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *